Bittere 3:4 Niederlage bei der SG Weiltal

Am Sonntag den 09.10.2016 spielte der SVM in Ernsthausen bei der SG Weiltal und muss hier nach 90 Minuten mit einer bitteren Auswärtsniederlage die Heimreise ins Laubustal wieder antreten. Bereits nach 09. Minuten steht es 1:0 für dei SG die durch Felix Falk in Führung gehen kann. Hier kann Falk ungehindert auf Ketter zusteuern und so einfach das Führungstor in die Maschen einschieben.

Nach 23 Minuten tragen die Gäste einen schönen Angriff über links durch Schulz vor, der quer zu Kemptner passt, der wieder quer zu Nickel schiebt und dieser so zum 1:1 abstauben kann.

Fünf Minuten vor dem Wechsel klatscht ein strammer Fernchuss der Hausherren an die Latte und den Abpraller verwertet wieder Falk zum 2:1 für die Kombinierten was auch gleichzeitig den Halbzeitstand festlegt.

Nach dem Wechsel dauert es nur 5 Minuten und Münster ist mit dem 2:2 durch Beer wieder im Spiel zurück der das Spielgerät aus ca 27 Metern Torerntfernung oben rechts im Tor der SG unterbringen kann.

Wiederum nur 5 Minuten später gelingt Falk sein dritter Treffer im Spiel und die SG geht wieder, jetzt mit mit 3:2 in Fühung. Wieder steht Falk blank und hat so keine große Mühe das Runde im Eckigen unterzubringen. Dennoch gibt Münster nicht auf und kann in der 82. Minute nach Flanke von Fink durch Beer per Kopf den erneuten Ausgleich zum 3:3 erzielen.

Bitter dann die Schlussminute in Ernsthausen als Beer erst einen Eckball direkt an die Latte schiesst, Horn später einen kapitalen Fehlpass spielt und Ketter den Schuss von Ayhab Nazevi zum 4:3 passieren lässt.

 

Die nächsten Termine

Sa Jun 30 @14:00 - 12:00AM
5. Fussbal- Nachtturnier
Sa Aug 11 @11:00 - 01:00PM
Jugend-Schnuppertraining

Wer ist online

Aktuell sind 172 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 24.08.2010

Heute10
Gestern30
Woche113
Monat648
Insgesamt71714

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter