0:5 in Löhnberg

Am Sonntag, den 02.04.2017 spielte der SV M beim TUS Löhnberg und kann auch gegen den 6. der Tabelle nicht bestehen.

Schon nach06. Minuten steht es 1:0 durch Brückner. Danach dauert es bis zur 25. Minute und die Hausherren können durch Viktor Pflaum per Kopfball nach einemn Freistoß mit 2:0 in Fühung gehen. Nur 8 Minuten später ist für Münster bereits die Messe gelesen und wieder Viktor Pflaum erhöht auf 3:0 was auch gleichzeitig den Pausenstand festlegt.

Nach dem Wechsel schalten de Hausherren einen Gang zurück und erhöhen erst in der 72. Minute auf 4:0 durch Priebe. Den Schlusspunkt setzt mit Unterstützung des Gästekeepers Koesterke Sarcicek mit dem 5:0 in der 86. Minute.

Fazit: Bei Münster gäbe es haufenweis Sachen die man verbessern könnte jedoch muss man das auch wollen. Der Sieg der Hausherren, die noch dreimal Aluminiumtrefffer hatten, geht vollkommen in Ordnung.

Die nächsten Termine

Di Sep 25 @19:30 - 09:30PM
RSV Weyer III - SG Hangenmeilingen/Niederzeusz II
Sa Sep 29 @17:30 - 07:30PM
RSV Weyer III - FC Rubin Limb.-Weilb. II
Mi Okt 03 @13:00 - 03:00PM
SV Bad Camberg II - RSV Weyer III

Wer ist online

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 24.08.2010

Heute31
Gestern30
Woche61
Monat919
Insgesamt74267

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter