Weyer III fusoniert mit Wolfenhausen II

Die Spieler des SV Münster, die ja beim RSV Weyer überwiegend in der 3. Mannschaft spielen fusionieren in der neuen Saison mit der 2. Mannschaft des SV Wolfenhausen und bilden gemeinsam eine Spielgemeinschaft unter dem Namen SV WolfenhausenII/RSV Weyer III. Dieser Schritt war notwendig da man zum Saisonende zu viele Abmeldungen erhalten hatte. So ist es den Spielern weiter möglich am geregelten Spielbetrieb teilnehmen zu können. Anders wären sie in den Kader der 2. Mannschaft des RSV Weyer aufgerückt und hätten unter Umständen zu wenig Spielzeiten bekommen.

Jeder Spieler aus Weyer/Münster kann aber auch so in der 2. Mannschaft aushelfen als auch in der neuen Spielgemeinschaft eingesetzt werden. Gleiches gilt für Spieler aus Wolfenhausen in ihrem Stammverein. Ein Tausch eines Spielers aus Weyer zum SV Wolfehausen oder umgekehrt geht allerdings nicht.

Gespielt wird in der Kreisliga B/C Reserve wo die neue SG WolfenhausenII/RSV Weyer II als Vorspiel des SV Wolfehnhauen I auflaufen wird.

Einige Spiele werden allerdings auch nach Münster verlegt werden.

Der Spielausschuss.

Die nächsten Termine

So Jun 21 @08:00 - 05:00PM
Bürgerturnier Abtl. Tennis

Wer ist online

Aktuell sind 27 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 24.08.2010

Heute22
Gestern36
Woche125
Monat58
Insgesamt118881

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter