Heimniederlage zum Auftakt

Am Mittwoch den 31.07.2019 startete die neue SG Wolfenhausen II/Weyer III in die neue Saison mit einem Heimspiel an der Silbergrube in Münster gegen ZAZA Weilburg II. Nach 90 Minuten stand dann das Ergebnis fest

und der Gast nahm die ersten drei Punkte mit nach Hause. Die Hausherren mit dem Handicap ohne etatmäßigen Torhüter auskommen zu müssen, so dass ein Feldspieler ins Tor musste. Dies machten sich die Gäste in der 22. Minute durch Bayram als auch in der 32. Minute durch Basibüyük zu nutzen und gingen mit Hilfe des Torwartes erst 0:1 und dann 0.2 in Führung.

Das Spiel war beideseits doch sehr durch Fehlpässe und Unstimmigkeiten bestimmt und man ging somit mit einer 2:0 Führung aus Sicht der Gäste in die Pause.

Nach dem Pausentee kamen die Hausherren die ja so noch nie zusammen gespielt hatten etwas besser ins Spiel und markierten durch Maximilian Buerdner in der 55. Minute den 1:2 Anschlusstreffer.

Beinahe hätte Govor noch den Ausgleich erzielt aber er scheiterte ca 2 Meter vorm Tor an seinen Nerven. So konnten die Gäste den Sack mit dem 1:3 durch Drmaku zu machen.

Die Kombinierten kamen zwar noch mal in der 75. Minute per Foulelfmeter wieder durch Buerdner zum kurzzeitigen 2:3 aber kassierten in der 86. mit dem 2:4 durch Topdemir den endgültigen KO.

Unterm Strich geht der Sieg für die Gäste in Ordnung. Nächstes Spiel der SG ist am Di den 06.08. in Werschau.

Die nächsten Termine

So Aug 25 @13:00 - 03:00PM
WolfenhausenII/Weyer III - SV Bad Camberg II
Di Aug 27 @19:30 - 09:30PM
WolfenhausenII/Weyer III - Werschaeur SV II
Di Sep 03 @19:30 - 09:30PM
TUS Drommershausen - WolfenhausenII/Weyer III

Wer ist online

Aktuell sind 114 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 24.08.2010

Heute28
Gestern48
Woche317
Monat788
Insgesamt87561

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter