2:3 gegen FSG Runkel II

Am Sonntag den 20.10.2019 spielte die SG Zu Hause in Wolfenhausen gegen die FSG Runkel II und

unterlag nach 90 grottenschlechten Minuten mit 2:3 Toren. In einem Spiel der Marke "Armut gegen Elend" mussten die Hausherren zunächst die ersten 12 Minuten ohne de etatmäßigen Keeper Fäthz auskommen der sich verspätet hatte. Dennoch ging man nach 4 Minuten durch Lich mit 1:0 in Führung.

In der 11. Minute dann gleich zwei Ecken hintereinander für die Gäste. Hier konnte Horn mit Hilfe des Ersatzkeepers Reuter den Ausgleich zum 1:1 markieren. Dies war auch der Halbzeitstand und beide Mannschaften wechselten die Seiten.

Nach der Pause kommen die Gäste immer besser in Schwung und Fäthz kann zwei mal gut parrieren. Hofmann geling dennoch in der 63. Minute das 1:2.

Den erneuten Ausgleich zum 2:2 markiert nur 5 Minuten später Hamid.

In einen Fehlpassfestival gelingt wieder Hofmann in der 71. Minute der Siegtreffer zum 2:3. Auch wenn Hamid nach kurz vor Schluss eine gute Cahne zum Ausgleich hatte bleibt es in einem Spiel zum Vegressen beim 2:3 für die Gäste.

Die nächsten Termine

So Nov 17 @12:30 - 02:30PM
FC ZAZA Weilburg II - WolfenhausenII/Weyer III
So Nov 24 @12:30 - 02:30PM
WolfenhausenII/Weyer III - WGB Weilburg II
Di Nov 26 @19:30 - 09:30PM
WolfenhausenII/Weyer III - SG Weinbachtal III

Wer ist online

Aktuell sind 79 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 24.08.2010

Heute2
Gestern47
Woche86
Monat491
Insgesamt91348

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter