SG entscheidet Kellerduell für sich

Am Dienstag den 29.10.2019 spielten die Laubustaler Jungs beim Tabellemletzten in Löhnberg. Die Begegnung wurde vom Sonntag auf Dienstag wegen der Weyrer Kirmes verlegt. Danke an den TUS Löhnberg noch mal !

Nach 90 Minuten konnten die Gäste verdient als Sieger das Spielfeld in Löhnberg mit einem 1:3 wieder verlassen. Von Beginn an waren die Gäste die bessere Mannschaft im ersten Abschnitt und hätten durch Rucker schon Mitte der ersten Halbzeit in Führung gehen müssen. In der 25. Minute fungierte dann Messinger als Dosenöffner als seine missglückte Flanke zum 0:1 unhaltbar für den ansonsten sehr starken Heimkeeper im langen Eck einschlug.

Somit ging man mit einer hochverdienten 0:1 Halbzeitführung in die Pause.

Nach dem Wechsel und zu vielem Gequassel in der Halbzeuitpause hatte man den Faden zunächst verloren und nun war es der TUS der das Zepter immer besser in die Hand nehmen konnte. Gut das Raudis in der 67. Minute das 0:2 nachlegen konnte was die Gäste nun auf die Siegerstrasse einbiegen liess.

Wieder Raudis machte den Sack in der 83. Minute mit dem 0:3 zu.

Auch der Ehrentreffer zum 1:3 durch da Silva änderte nichts mehr am verdienten Sieg der Gäste.

Die nächsten Termine

So Nov 17 @12:30 - 02:30PM
FC ZAZA Weilburg II - WolfenhausenII/Weyer III
So Nov 24 @12:30 - 02:30PM
WolfenhausenII/Weyer III - WGB Weilburg II
Di Nov 26 @19:30 - 09:30PM
WolfenhausenII/Weyer III - SG Weinbachtal III

Wer ist online

Aktuell sind 427 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 24.08.2010

Heute1
Gestern47
Woche85
Monat490
Insgesamt91347

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter