In Staffel und Wolfenhausen nix zu holen

TuS Staffel - SV Münster 3:0 (1:0): Beflügelt durch das frühe Führungstor hatte Staffel schon zur Pause die Vorentscheidung geschafft und konnte es sich leisten, gegen in der Offensive harmlose Münsterer nach dem Wechsel einen Gang runterzuschalten. - Tore: 1:0 Dennis Dietrich (8.), 2:0 Omid Sanati (31.), 3:0 Pierre Fink (42., Eigentor). Quelle Mittelhessen.de

SV Wolfenhausen II - SV M II 12:2

Die nächsten Termine

Fr Nov 30 @19:00 - 12:00AM
Skatabend
So Dez 02 @14:00 - 04:00PM
RSV Weyer III - FSG Wirb/Schupb/Heckholzhs II 14:00
Mo Dez 17 @19:00 - 11:00PM
Skatabend

Wer ist online

Aktuell sind 144 Gäste und keine Mitglieder online

Besucher seit 24.08.2010

Heute0
Gestern57
Woche57
Monat375
Insgesamt77965

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter