Drucken

6 er Pack in Werschau

Am Sa den 24.03.2018 spielten die Laubustaler Jungs beim Werschauer SV und bekamen von den Hausherren nach 90 Minuten einen 6 er Pack eingschenkt. Die mit vielfachem Ersatz angetretenen Gäste hatte im Grunde nie eine Chance in diesem Spiel. So kassierte man schon der 14. Minute das 1:0 durch Steffen Büttner. In der 22. und 24. Minuten stellten die Hausherren per Doppelpack durch Yusuf Kaya und Maurice Wenta mit dem 2:0 und 3:0 die Weiche schon früh auf Sieg. Noch vor der Pause erhöhte Oktay Türkoglu auf 4:0 und man wechselte die Seiten.

Nach der Pause das gleiche Bild. Einbahnstrassenfußball und schon in der 50. Minute wieder durch Maurice Wenta das 5:0. Einen Bärendienst erwiesen dann Kemptner und Komorowski den Gästen mit je einer Ampelkarte in der 68. Minute. Dennoch liessen die restlichen 9 Spieler nur noch ein Tor durch Noah Ricker zu der den Endstand von 6:0 festlegte.

Besucher seit 24.08.2010

Heute18
Gestern94
Woche247
Monat565
Insgesamt78155

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter