Drucken

Laubustaler Jungs vergolden den September

Bereits am Samstag den 29.09.2018 spielten die Laubustaler Jungs gegen den FC Rubin Limburg/Weilburg II und können nach 90 Minuten

einen erneuten Dreier einfahren.  In der 26. Minute profitiert Baydar Aljibori von einem Patzer des Gästekeepers und es steht 1:0. Danach lässt man auf Seiten der Heimelf noch ein paar Chancen aus geht aber völlig verdient mit dem 1:0 uin die Pause.

 

Nach dem Wechsel versuchen die Gäste noch mal das Spiel zu drehen aber Kevin Schönbach per Alleingang stellt in de 56. Minuten die Weichen endgültig auf Sieg den man auch durch die gute organisierte Hintermannschaft nicht mehr abgibt.

Fazit: Mit dem verdienten Heimsieg vergolden die Laubustaler Junsg einen unglaublichen September.

Bereits am kommenden Mittwoch den 03.10.2018 (Tag der Deutsche Einheit) reist man nach Bad Camberg zum nächsten Spiel wo jedoch die Trauben mit Sicherheit viel höher hängen werden als noch am vergangenen Samstag!

Besucher seit 24.08.2010

Heute70
Gestern113
Woche389
Monat976
Insgesamt75440

Tennis Abteilung

Neuigkeiten
Mannschaften
Informationen

Anmelden

Wetter